dezh-CNenfritjakoruskes

Treffen Sie GXC und erfahren Sie mehr über unsere Neuentwicklungen

GXC Coatings auf der ISAL 2021

Zum zweiten Mal in Folge dürfen wir unsere Projektergebnisse zur Entwicklung von schmutzabweisenden Beschichtungen für den Außenbereich auf der ISAL, dem International Symposium on Automotive Lighting, in Form eines Vortrages präsentieren.

Die ISAL wird seit 2015 alle zwei Jahre vom Labor für Lichttechnik der TU Darmstadt organisiert und bietet Ingenieuren, Sicherheitsexperten und Entwicklern einen Rahmen für den Austausch über neueste Erkenntnisse im Bereich der Automobilbeleuchtung.

Das autonome Fahren erfordert saubere Sensoren und Kameras mit zuverlässiger Sicht über die gesamte Lebensdauer des Fahrzeuges. Dies trifft auch auf die Frontscheinwerfer zu; unter jeglichen Umweltbedingungen muss eine sichere Ausleuchtung des Fahrzeugumfeldes gegeben sein. Neueste Entwicklungen der Reinigungssysteme für Scheinwerfer unterliegen noch immer Beschränkungen durch hohes Gewicht und große Volumina an Reinigungsflüssigkeit. Darüber hinaus treiben sie den Energieverbrauch des Fahrzeuges in die Höhe. Mit unseren Entwicklungen zu schmutzabweisenden Beschichtungen für Abdeckscheiben aus Glas und PC tragen wir dazu bei, die Effizienz der Reinigungssysteme zu steigern.

Unsere Beschichtung hält nachweisbar den typischen mechanischen und klimatischen Belastungen stand die in den Automobilnormen vorgegeben sind. Dabei werden die initialen Eigenschaften der Kratzbeständigkeit, Transmission und Haftung beibehalten. Die Oberfläche weist eine herausragende Hydro- und Oleophobizität auf, die ein besonders leichtes Reinigen ermöglicht. Dies wurde unter Laborbedingen mit Baumharz und Vogelkotsimulanz sowie den an Straßenverschmutzungen angelehnten Normschmutz nachgewiesen. Die Verschmutzungen lassen sich im Vergleich zu anderen Kratzschutzbeschichtungen deutlich leichter und rückstandsfrei entfernen. Auch in Feldtests wurde dieses Verhalten bestätigt; Insekten haften bis zu 40% weniger auf der Beschichtung an. 

Unter dem Titel „Enhanced cleaning behaviour of automotive sensors and headlamps“ stellen wir im September 2021 die Ergebnisse unserer aktuellsten Untersuchungen an unseren kratzfesten und leicht zu reinigenden Oberflächen vor. Im Fokus stehen hier insbesondere das Abrollverhalten von Flüssigkeiten sowie die Verbesserungen der UV Beständigkeit des Systems.

https://www.lichttechnik.tu-darmstadt.de/fachgebiet_lichttechnik_lt/isal_lt/index.en.jsp

GXC Coatings

Wir funktionalisieren Oberflächen

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Kontakt